• Günther Maier-Flaig NICHT GANZ BEI TROST Jesu Umgang mit psychisch kranken Menschen. Eine tiefenpsychologische Interpretation der Heilungsgeschichten im Markusevangelium. 1. Auflage 2015
    234 Seiten, kartoniert
    ISBN 978-3-00-049733-9
    Verlag Werner Grimm Tübingen

    Reihe: Biblische Raritäten Band 17 17,90 €
    Bd-17 Schatten

    Psychische Erkrankungen betreffen einen nicht geringen Teil der Bevölkerung. Maier-Flaig stellt sich der damit gegebenen Herausforderung aus dem Blickwinkel der Tiefenpsychologie und Theologie. Sein Buch – keine leichte, aber eine lohnende Lektüre: Die sich Zeit für sie nehmen, werden von der menschenfreundlichen Haltung Jesu gegenüber psychisch Kranken berührt sein. Wie Jesus psychisch belasteten Menschen begegnet, erscheint bei genauerer Betrachtung sehr modern, auf der Höhe der psychologischen Erkenntnisse sozusagen. Maier-Flaig leistet, nebenbei, einen wichtigen Beitrag zu einer Religionspsychologie im Sinne C.G. Jungs.