• Lutz Börst Der Apostel Paulus. Ruf zur Freiheit 1. Auflage 2016
    150 Seiten, kartoniert
    ISBN 978-3-00-051156-1
    Verlag Werner Grimm Tübingen

    Reihe: Biblische Raritäten Band 19 14,90 €
    Bd-19 Schatten

    Börst, ein Gelehrter aus der Schule von Ernst Käsemann, legt hier eine biographische Skizze auf anspruchsvollem Niveau vor. Er zeigt eindrücklich, wie es Paulus stets um Jesus geht, wer er war und wer er ist. „Wer die Bedeutung des Nazareners verstehen will, muss Paulus lesen!“, heißt es richtungweisend im Vorwort. Schritt für Schritt entfaltet Börst dann die christliche Freiheit als zentrales Thema des Apostels.
    Dank der Anmerkungen kommen auch die Philologen auf ihre Kosten.